Das Team

Wir sind ein Kartverein aus Norddeutschland mit großer Begeisterung für den Kart- und Motorsport. Inspiriert von Thomas' Mitarbeit im Motorsportteam Hofor Racing und dem mit Ate neu gefundenen Hobby "Kartfahren", entstand die Idee zur Gründung eines Teams. Kurze Zeit später schon kam Lars dazu und das Team war gegründet und wuchs weiter.

Auf unserer Hausbahn, dem Kart-O-Drom in Rastede, haben wir immer wieder neue Kontakte geknüpft und konnten so das Team auf die heutige Besetzung mit insgesamt 11 Fahrern bringen. Wir treten in verschiedenen Rennserien an und teilen uns dann entsprechend auf. Bei großen Rennen, wie z.B. 24h Rennen, treten wir dann als ein großes Team an. Hier können wir aus einem großen und guten Fahrerpool schöpfen. Standardmäßig sind wir wie folgt aufgeteilt:

Hofor Racing I ist mit den Fahrern Ate und Kevin besetzt. Die beiden fahren schon lange Zeit zusammen und konnten schon viele Erfolge feiern. In der Saison 2018 konnten sie erstmals den Drakenburg Team Cup Meisterschaftstitel gewinnen.

Hofor Racing II wurde neu besetzt und besteht aus den Fahrern Merten, Steven und Tobias. Die drei sind eine gute Kombination und haben großes Potential vorne mitzufahren.

Hofor Racing III  ist unser neues Nachwuchsteam. Neben Lars, der die Leitung dieses Teams übernommen hat, fahren hier Alessandro (16 Jahre), Darius (15 Jahre) und Keno (14 Jahre). Wir wollen der Jugend ermöglichen, begleitet in den Motorsport einzusteigen und mit Spaß vieles darüber zu lernen. Alle Teammitglieder des ganzen Vereins helfen mit und geben hier ihr Wissen an die nächste Generation weiter. Der Motorsport muss am leben bleiben.

Begleitet werden wir immer von Frank, der das Team bestens betreut und immer für uns da ist. Für einige Gaststarts haben wir noch Thomas und Faye, die ab und zu mal ein Rennen mitfahren und aushelfen.

 

 

Unsere Teammitglieder im Detail

 


 

 


Danke an @batek127 für die meisten Bilder auf dieser Seite
https://www.instagram.com/batek127/